Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung für die Website www.berlinrealtor.de
– Berlin Realtor Immobilienservice GmbH –
1. Mit dieser Datenschutzerklärung informieren wir Sie über die Datenverarbeitung auf der Webseite www.berlinrealtor.de (nachfolgend: „Website“). Verantwortliche Stelle für die Verarbeitung personenbezogener Daten auf der Website ist die Berlin Realtor Immobilienservice GmbH, Geschäftsführer Leon Klovsky, Mommsenstraße 5, 10629 Berlin (nachfolgend: „Berlin Realtor“ oder „wir“). Unsere jeweils aktuellen Kontaktdaten finden Sie im Impressum

2. Wir verarbeiten Ihre personenbezogene Daten in Übereinstimmung mit der Datenschutz-Grundverordnung (Verordnung (EU) 2016/679 – DSGVO) sowie dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG). Rechtsgrundlagen für die Datenverarbeitung ergeben sich aus Art. 6 DSGVO und dem daraus resultierenden deutschen Datenschutzrecht. Sofern keine gesetzliche Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung eingreift, verarbeiten wir personenbezogener Daten nur mit Einwilligung des Inhabers der jeweiligen Daten.

3. Die Website nutzt sogenannte Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die Informationen über die Nutzung einer Website durch einen Besucher beinhalten können. Cookies werden von der Website an den Internetbrowser des Websitebesuchers gesendet und dort gespeichert. Die in einem Cookie hinterlegten Informationen können vom Internetbrowser wieder abgerufen werden.

Unsere Website verwendet lediglich sogenannte Session-Cookies. Diese werden benötigt, um einem Websitebesucher während einer Browsersitzung (zwischen dem Öffnen und dem Schließen seines Internetbrowsers) das Navigieren auf der Website zu ermöglichen. Die Session-Cookies werden nach Beendigung der Browsersitzung wieder gelöscht. Der Websitenutzer willigt mit Akzeptanz der vorliegenden Datenschutzerklärung in diese Datenverarbeitung durch Berlin Realtor ein.

Der Websitebesucher kann die Speicherung von Cookies durch entsprechende Einstellung in seinem Internetbrowser generell oder für einzelne Fälle ablehnen. Eine Navigation auf der Website wird in diesem Fall gegebenenfalls nur eingeschränkt möglich sein. Im Internetbrowser gespeicherte Cookies können vom Websitebesucher jederzeit über die entsprechende Löschfunktion seines Browsers gelöscht werden.

4. Über die Website findet keine automatisierte Erhebung von personenbezogenen Daten des Websitebesuchers statt. Websitebesucher können Berlin Realtor per E-Mail, telefonisch oder per Fax oder Brief kontaktieren. Wir erhalten dabei diejenigen Daten, die Sie uns freiwillig übermitteln.

5. Sofern auf der Website Objektangebote angezeigt werden, so handelt es sich um eine Verlinkung zu Objektangeboten, die wir auf dem Immobilienportal www.immobilienscout24.de (Betreiber: Immobilienscout GmbH) eingestellt haben.

Bei Klick auf ein Objektangebot gelangen Sie auf das auf www.immobilienscout24.de eingestellte Objektangebot und somit auf eine Seite der Immobilienscout GmbH. Daten, die Sie auf der dortigen Objektangebotsseite eingeben (z.B. Ihre Anfrage und personenbezogene Daten über das dort vorgehaltene Anfrage-/Kontaktformular), werden zunächst nur an die Immobilienscout GmbH gesendet. Verantwortliche Stelle für die diesbezügliche Datenerhebung ist die Immobilienscout GmbH. Deren Datenschutzerklärung können Sie unter folgendem Link abrufen: https://www.immobilienscout24.de/agb/datenschutz.html
Wir erhalten von der Immobilienscout GmbH im Anschluss Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und Ihren Anfragetext einschließlich der darin gegebenenfalls von Ihnen angegebenen weiteren Daten. Erst nach Eingang dieser Daten bei uns sind wir für deren weitere Verarbeitung selbst verantwortlich.

6. Bei Anfragen zu Objektangeboten werden wir Sie um Angabe bestimmter personenbezogener Daten bitten, um Ihre Anfrage bearbeiten zu können. Auch sind wir als Immobilienmakler gesetzlich zur Identifizierung unserer Kunden verpflichtet und müssen daher bestimmte personenbezogene Daten von Kunden abfragen.

7. Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten zur Bearbeitung und Erfüllung Ihrer Anfrage bzw. des Maklervertrags sowie im Falle eines Vertragsverhältnisses zu dessen Abrechnung. Die von Berlin Realtor über einen Websitenutzer gespeicherten Daten werden gelöscht, sobald sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr erforderlich sind und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen entgegenstehen.

8. Sie haben ein Recht auf Auskunft über Ihre von Berlin Realtor verarbeiteten personenbezogenen Daten sowie Anspruch auf Berichtigung etwaiger unzutreffender, unvollständiger oder nicht mehr aktueller Daten. Ferner steht Ihnen ein Recht auf Datenübertragbarkeit sowie unter den in Art. 58 Abs. 3 BDSG genannten Voraussetzungen ein Recht auf Einschränkung der Verarbeitung zu.
Bitte wenden Sie sich bei allen Datenschutzanliegen betreffend unsere Website an Berlin Realtor. Beschwerden über etwaige Datenschutzverstöße können bei der zuständigen Aufsichtsbehörde gemeldet werden.

9. Eine einmal erteilte Einwilligung in eine Datenverarbeitung, die ohne Einwilligung nicht zulässig wäre, kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.

Stand der Datenschutzerklärung: 03.07.2018